Home » Aktivitäten

Category Archives: Aktivitäten

Danke an den Club für die Unterstützung

Dem Lions Club Wien Johann Strauß wird für die Spende an den Verein Haarfee gedankt. Diesen Verein unterstützen der Club, siehe hier.

HF1

HF2

Punschstand 2015

Der Punschstand des Lions Club Wien Johann Strauß ist Mariahilfer Straße 91 1060 Wien. Die Punschdienste sind hier einsehbar.

Punschstand

100 Jahr Feier Lions Club

Collage

Die Lions Organisation ist vor 100 Jahren in den USA entstanden.  Der erste Club in Österreich war LC Graz und wurde am 6. 12. 1952 gegründet; der LC Wien Johann Strauss wurde im Jahr 1977 gegründet. Die 100 Jahr Feier im Jahre 2017 fokussiert alle Clubs auf die Themen Umwelt, Sehkraft, Jugend und Hunger. Der Lions Club Wien Johann Strauß wird folgende Projekte dazu einbringen:

Sehkraft
Eyecamps in Tibet/Nepal [mehr]
Blindenführhund [mehr]

Jugend
Pferde Wildnis Projekt [mehr]
Heilpädagogisches Voltigieren [mehr]
Mein Körper gehört mir [mehr]
Studiums Förderung Mercy Otieno [mehr]

Hunger
Merkur/LEO/Lions Aktionstag Mariahilferstrasse  [mehr]

 

Für die 100 Jahr Feier wird das Werben neuer Mitglieder durch einen Sponsor besonders belohnt: Mit Urkunden für Sponsor und Mitglied sowie mit speziellen Anstecknadeln

100JF2 100JF1

 

Zusätzlich erinnert noch folgendes Video an die Geschichte des Lions Clubs:

 

Die Drei von der Tankstelle

Der Lions Club Wien Johann Strauß lädt zum Theaterstück Die Drei von der Tankstelle im Theater Center Forum, 1090 Wien, Porzellangasse 50 am 20. November 2015 um 19:30 herzlich ein. Die Karten sind für ein Spende von 25 € inkl. einem Glas Begrüßungssekt über Helga Sprenz zu beziehen.

Tankstelle die-drei3

Nach einer Niederlage nur nicht den Kopf in den Sand stecken – das ist das Motto der Freunde Willy, Kurt und Hans, denen der Gerichtsvollzieher die Wohnung leer geräumt hat. Kein Geld, kein Job, keine Zukunft – und kein Benzin. An einer verlassenen Landstraße kommt ihnen die Geschäftsidee: Als Pächter einer heruntergekommenen Tankstelle soll das große Comeback gelingen! Beim Dienst lernen alle Drei die reiche und attraktive Lilian Cossmann kennen und verlieben sich in sie. Das gibt Probleme, denn sie kann sich zunächst nicht entscheiden und lädt, unabhängig voneinander, die drei Freunde in den Kit-Kat-Club ein. Direktor Cossmann, unter dem Pantoffel seiner Tochter,  steckt auch in der Klemme, will er doch Lilian unter die Haube bringen, um seine Geliebte Edith von Turoff heiraten zu können. Ein Plan wird ausgeheckt…..

Einladung – Die drei von der Tankstelle

Lions Day 2015

Unsere Beiträge neben unserer Anwesenheit Vorort im Zelt im Zeitraffer:

Samstag 30.05.

  • Mercy + Band (2 Auftritte)
  • Vorstellung Projekte (u.a. Pferde Wildnis, Brücke Ost West)
  • Fam. Fischer mit Partnerhund Vorführung
  • Vorstellung Projekt Partnerhund Fam. Fischer
  • Verein Haarfee – Haare schneiden LIVE für einen guten Zweck
  • Brücke Ost West / Fr. Mauritz (Samstag 30.05., ganztägig im Zelt Johann Strauss)

Sonntag 31.05.

  • Fam. Fischer mit Partnerhund Vorführung
  • Vorstellung Projekt Partnerhund Fam. Fischer

 

Foto 30.05.15 11 05 49

Foto 30.05.15 09 28 19

Foto 30.05.15 11 30 09

Foto 30.05.15 11 37 22

Mehr Fotos sind hier.

Friedensplakatwettbewerb des Lions Club International

Der internationale Friedensplakatwettbewerb wurde heuer weltweit zum 27. Mal abgehalten und war sowohl für die teilnehmenden Schulen, als auch die Mitglieder des Lions Club ein echtes Highlight.

In Zeiten, in denen fast täglich Medienberichte über Kriege, und Krisenherde gesendet werden, ist die Aufbereitung und positive Beschäftigung mit dem Thema „Frieden“ vor allem für Schüler sehr wichtig. Aus diesem Grund veranstaltet Lions International jährlich weltweit einen Friedensplakat-Wettbewerb unter dem Motto „FRIEDEN, LIEBE UND VERSTÄNDNIS“. Alinea Partners Consulting hat in diesem Zuge im Namen des Lions Club Wien die Schulklasse der Hans-Radl-Schule, Volks-, Haupt- und Sonderschule für körperbehinderte Kinder in 1180 Wien, betreut und bei dem Wettbewerb unterstützt.

Durch die großartige Mithilfe der Lehrkräfte und des Rektorats der Hans-Radl-Schule und den 11 äußerst kreativen Schülerinnen und Schülern die an dem Wettbewerb teilnahmen, wurde das Projekt ein voller Erfolg. Es war sehr schwierig ein Siegerplakat auszuwählen, da alle Schüler viel Zeit und Arbeit in die Zeichnungen investierten und jedes Bild einzigartig und besonders war.

Nachdem die Bilder von der Jury bewertet wurden, organisierte Alinea Partners eine kleine Feier für die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, um sich bei den Kindern für die Teilnahme am Wettbewerb zu bedanken und ihre besonderen Leistungen auszustellen. Die Teilnehmer erhielten ein kleines Dankeschön für ihre Mühe und Franz Grohs, Clubvorstand des Lions Clubs, bedankte sich im Namen des Vereins herzlichst für die großartigen Leistungen und die gute Zusammenarbeit mit dem Lehrpersonal. Es freut uns besonders zu hören, dass die Schule ihre Teilnahme für das nächste Schuljahr bereits fixiert hat.

DSC_4764

DSC_4747

DSC_4775

Photos by Sebastien Richet For Lions Club Wien Johann Strauß Associates of The Best of the World Network ® www.thebestoftheworld.info

Mit besten Empfehlungen – Theaterstück

Der Lions Club Wien Johann Strauß lädt zum Theaterstück Mit besten Empfehlungen der Theatergruppe Carrousel im Theater Center Forum, 1090 Wien, Porzellangasse 50 am 2. Juni 2015 um 19:30 herzlich ein. Die Karten sind für ein Spende von 25 € inkl. 1 Glas Begrüßungssekt über Helga Sprenz zu beziehen.

Eine wichtige Rolle in dieser Komödie spielt ein Empfehlungsschreiben, das ein Minister einem seiner Protektionskinder an den Personalchef eines Großbetriebes mitgegeben hat. Da darin diskreter Weise keine Namen genannt werden, kommt es zu einer Verwechslung, in deren Verlauf ein verdienter, aber bisher immer übergangener Mitarbeiter in der Firma plötzlich zu hohen Ehren aufsteigt. Leider ist sein Fall, als das Missverständnis aufgeklärt wird, dann auch wieder tief.

BesteEmpf1

BesteEmpf2

Flyer – Mit besten Empfehlungen

Punschsaison 2014

Neuer Standort auf der Mariahilfer Strasse 91.


Neuer Punschstand.

Bewährtes Team und bewährte Rezepte für allerlei Punschsorten und Glühwein.

Die besten Ingredienzien für eine erfolgreiche Saison um unsere Spendentätigkeit weiter zu beflügeln.

 

Foto 1

Foto 2

Foto 3

20141129_144231[1]

20141129_144459[1]

Harry und Sally – Theaterstück – Fotos

Anbei einige Bilder des gelungenn Theaterabends “Harry und Sally”:

DSC02442

DSC02437

DSC02465

DSC02588

DSC02657

Mehr Fotos sind hier zu finden.
Vielen Dank an Maria Petrak (http://wecai.org/meet-maria-petrak).

 

Harry und Sally – Theaterstück

Der Lions Club Wien Johann Strauß lädt zum Theaterstück Harry und Sally im Theater Center Forum, 1090 Wien, Porzellangasse 50 am 8. November 2014 um 19:30 herzlich ein. Die Karten sind für ein Spende von 25 € über Helga Sprenz zu beziehen.

Die Filmkomödie mit Meg Ryan und Billy Crystal in den Titelrollen hat Filmgeschichte geschrieben. Die wohl bekannteste Szene ist hier nachzusehen (oder auch hier bei YouTube):

 

Diese berühmte Szene zeigt einen vorgetäuschten Orgasmus Sallys in einem Restaurant. Harry behauptet, ihm könne keine Frau einen Orgasmus vorspielen, ohne dass er es bemerkt. Sally behauptet das Gegenteil und spielt ihm diesen, beobachtet von allen Gästen, eindrucksvoll vor. Nach dem Orgasmusauftritt von Sally verlangt eine ältere Dame am Nebentisch beim Kellner „genau das, was sie hatte“. Das American Film Institute wählte diesen Satz, der in der Originalfassung „I’ll have what she’s having.“ lautet, unter die 100 besten Filmzitate aus US-Filmen aller Zeiten.

Harry und Sally

Geistreiche Dialoge, flinke Szenenwechsel und liebenswerte Charaktere machen die Aufführung in der Schaubühne zu einem erfrischenden Komödien-Kleinod, zur energiegeladenen und pointenreichen Umsetzung des populären Stoffes, der durch die Verlagerung der Handlungsorte im Unterschied zum Film einen theatralischen Gewinn erhält .  Eines verspricht der Besuch dieser neuen niveauvollen Komödie in jedem Fall: Beste Abendunterhaltung.

Als Harry und Sally einander das erste Mal begegnen, liegen sie sich gleich in den Haaren. Harry will mit Sally ins Bett, obwohl er eigentlich mit ihrer Freundin Amanda zusammen ist. Sally vertröstet ihn auf Freundschaft. Für Harry ein eigenartiges Angebot.
Eine Freundschaft zwischen Mann und Frau? Ohne Sex? Unmöglich. So trennen sich ihre Wege, um sich fünf Jahre später wieder zufällig zu kreuzen, zu verlieren und nach weiteren sechs Jahren schließlich erneut zu begegnen. Harry ist gerade von seiner Frau verlassen, Sally frisch von ihrem langjährigen Freund getrennt. Die zwei Singles entwickeln eine enge Freundschaft. Muss sich Harry vom Gegenteil seiner Geschlechtertheorie überzeugen lassen? Oder kommt am Ende der Sex, oder noch viel schlimmer, die Liebe dazwischen?

Ein Folder für dieses Event kann hier runtergeladen werden für die weitere Verteilung.